Die Arztvisite in SL-CARE stationär.

Die Arztvisite in SL-CARE stationär dokumentiert sämtliche Kontakte mit Ärzten und Klienten. Hier werden Verordnungen und Überweisungen erfasst und protokolliert.

Zu jeder Arztvisite lassen sich Bemerkungen, Überweisungen und Verordnungen hinzufügen. Der verordnende Arzt kann direkt aus den Stammdaten hinzugefügt werden und das Datum der nächsten Arztvisite kann ebenfalls optional angegeben werden.

Aus der Übersicht kann bei Bedarf eine Recherche über erteilte Verordnungen bzw. Überweisungen über einen vorgegebenen Zeitraum ausgeführt werden.

Durch das Mitführen der Arztvisiten bleibt die PDL stets auf dem aktuellsten Stand, egal ob sie an dem entsprechenden Tag anwesend war oder nicht.